Nudeln mit Putenstreifen und Gemüse

Rezept für Nudeln mit Putenstreifen und Gemüse

Vorbereitungszeit

10 Min.

Zubereitungszeit

15 Min.

Arbeitszeit

35 Min.

schnelle Gerichte mit Nudeln

Gericht: Main Course
Länder & Regionen: Bayern, Deutschland, Italien
Keyword: Lieblingsgericht, Nudelgericht, Spaghetti
Portionen: 3 Persoen
Kalorien: 120 kcal
Autor: Stephan
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 500 g Nudeln nach Wahl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Stück Zucchini
  • 10-15 Stück Coktailtomaten
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 450 g Putengeschnezeltes
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • nach belieben Parmesan

Anleitungen

  1. Topf mit Salzwasser auf dem Herd zum kochen bringen die Nudeln nach Packungsangabe zubereiten (bissfest). Zucchini waschen und in kleine viertel schneiden die Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und fein hacken. Putengeschnezeltes mit Salz und Pfeffer würzen dann in einer heißen Pfanne goldbraun anbraten. Dann die Zucchini, Knoblauch und die Coktailtomaten zugeben und kurz mitbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und mit der Sahne verfeinern 2-4 Minuten weiter köcheln lassen. Die gekochten Nudeln unterheben nochmal mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Fertig zum servieren.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.