Überbackene Hacksteaks

Rezept für überbackene Hacksteaks

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

15 Min.

Arbeitszeit

30 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 150 g Mozzarella
  • 500 g Gnocchi
  • 1 Zucchini
  • 200 g Sahne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 5 EL Semmelbrösel
  • Salz , Pfeffer, Basilikum getrocknet
  • Öl
  • 3 Tomaten
  • 2 EL Butter

Anleitungen

  1. Backofen aufd 180° Umluft vorheizen. Hackfleisch in eine Schüssel geben, Knoblauch fein gehackt, Ei, Semmelbrösel, Salz, Pfeffer und Basilkum zugeben und zu einem Teig kneten. Daraus 6-8 Steaks formen und in einer Pfanne von jeder Seite anbraten. Tomaten waschen den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Den Mozzarelle abtrofen lassen und in Scheiben schneiden. Auf ein Backblech Backfolie geben und die Steaks darauf verteilen. Die Steaks abwechselnd mit Tomate und Mozzarella Scheiben belegen. Im Backofen für ca. 8-10 Minuten überbacken. Gnocchi nach Packungsangaben zubereiten. Die Zucchini in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Butter etwas anbraten. Die abgetropften Gnocchi zugeben und mit Sahne aufgießen. Kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.