Meeresfrüchte vom Grill oder Grillpfanne

Meeresfrüchte vom Grill oder aus der Grillpfanne sind eine köstliche Delikatesse, die bei Liebhabern von Meeresfrüchten auf der ganzen Welt sehr beliebt ist. Mit einer Vielzahl von Optionen zur Auswahl, wie Tintenfisch-Tuben, Scampi in der Schale und einem Stück rosa gebratenem Tunfisch, bietet ein Grillfest mit Meeresfrüchten ein wahres Festmahl für die Sinne.

Tintenfisch-Tuben

Ein Highlight auf dem Grill sind Tintenfisch-Tuben. Diese zarten und geschmacksintensiven Röhren sind ein echter Genuss für Meeresfrüchte-Liebhaber. Beim Grillen werden sie schön zart und entwickeln einen verlockenden rauchigen Geschmack. Die Textur der Tintenfisch-Tuben ist einzigartig, sie sind zart, aber dennoch etwas bissfest. Mit der Zugabe von etwas Knoblauch und Petersilie als Marinade erhält das Gericht eine angenehme Würze, die den natürlichen Geschmack der Tintenfische ergänzt.

Scampi in der Schale

Eine weitere köstliche Option für den Grill sind Scampi in der Schale. Diese großen Garnelen sind saftig und haben einen süßen, delikaten Geschmack. Beim Grillen in der Schale behalten sie ihre Feuchtigkeit und werden außen leicht knusprig. Das Abziehen der Schale direkt vor dem Verzehr macht das Ganze zu einem interaktiven und vergnüglichen Erlebnis. Sind die Scampi ebenfalls mit Knoblauch und Petersilie mariniert, untersteicht dies den natürlichen Geschmack und verleit ihnen zusätzliche Aromen.

Tunfisch Steak

Für diejenigen, die den Grillgeschmack in vollen Zügen genießen möchten, ist ein Stück rosa gebratener Tunfisch die perfekte Wahl. Der Tunfisch hat einen kräftigen Geschmack und eine feste Textur, die ihn ideal für das Grillen macht. Wenn der Tunfisch auf den Punkt gebraten wird, bleibt er innen zart und saftig und außen hat er eine leichte Kruste. Das Rosa in der Mitte gibt dem Gericht einen zusätzlichen visuellen Reiz und sorgt für ein köstliches Geschmackserlebnis. Eine einfache Marinade aus Knoblauch und Petersilie passt gut zum robusten Geschmack des Tunfischs.

Sind Meeresfrüchte vom Grill gesund?

Meeresfrüchte vom Grill oder aus der Grillpfanne sind unglaublich lecker und auch eine gesunde Option. Sie sind reich an Omega-3-Fettsäuren und enthalten viele wichtige Nährstoffe. Durch das Grillen werden die natürlichen Aromen der Meeresfrüchte hervorgehoben und ergänzen sich perfekt mit den leichten Raucharomen des Grills.

Die Kombination von Tintenfisch-Tuben, Scampi in der Schale und einem Stück rosa gebratenem Tunfisch, mariniert mit Knoblauch und Petersilie, bietet eine Fülle von Aromen und Texturen, die Meeresfrüchte-Liebhaber begeistern werden.

Meeresfrüchte vom Grill

Vorbereitungszeit

10 Min.

Zubereitungszeit

10 Min.

Meeresfrüchte vom Grill sind nicht nur ein absoluter Blickfang sonder auch durch die unterschiedlichen Aromen der Meeresfrüchte und einem Stück Tunfischsteak ein wahres Geschmackserlebnis.

Gericht: Meeresfrüchte
Länder & Regionen: Mediteran
Keyword: Meeresfrüchte, Tunfisch
Portionen: 2 Personen
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 6 Scampi in der Schale
  • 4 Tintenfisch-Tuben küchenfertig
  • 2 Tunfisch Steaks
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 Zitrone geviertelt

Anleitungen

  1. Knoblauch mit gehaktem Petersilie etwas Salz und Pfeffer mit dem Olivenöl mischen und die Tintenfisch-Tuben, Scampi und die Tunfischsteaks von allen Seiten marinieren.

  2. Grill oder alternativ Grillplatte oder Grillpfanne gut vorheizen und alles zusammen bei hoher Hitze knapp 10 Minuten grillen.

  3. Auf Teller anrichten und mit Zitrone sofort servieren.

Rezept-Anmerkungen

Die Tunfischsteaks sollen vor dem grillen Zimmertemperatur erreicht haben. So bleiben sie von innen rosa aber nicht kalt. Wer die Tunfischsteaks durchgegart möchte, sollte darauf achten, dass die Hitze nicht zu hoch ist da der Tunfisch sonst schnell trocken wird. Die Tintenfisch-Tuben neigen dazu sich stark auf dem Grill zu wölben. Um ein gleichmäßiges Grillmuster und Bräunung zu erreichen, empfiehlt es sich diese mit einem Pfannenwender herunterzudrücken. Alternativ können die Tuben auch eingeschnitten werden. 

Welche Produkte empfehlen wir für Meeresfrüchte vom Grill?

Für die Zubereitung ohne Grill empfehlen wir eine große Grillpfanne oder Grillplatte mit Antihaftbeschichtung aus dem Pfannen Shop, die für alle Herdarten geeignet ist. Als Küchenhelfer sind die hitzebeständigen Pfannenwender und Grillzangen ein absolutes Muss in jeder Küche.

Visits: 212

Ein Kommentar zu “Meeresfrüchte vom Grill oder Grillpfanne

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert