Bärlauch-Stangen

Leckere Bärlauch-Stangen aus klassischem Hefeteig hergestellt sind eine super leckere Brotvariante in der Frühlingszeit. Der Bärlauch wächst von Ende März bis Ende Mai in naturbelassenen Parks und Wäldern. Dieses essbare Wildkraut ist eines der beliebtesten Wildkräuter der heimischen Küche.

Der Geschmack

Der Grundgeschmack des Bärlauch ist scharf, intensiv knoblauchartig und aromatisch. Gebacken, wie in unseren Bärlauch-Stangen, kommt der Geschmack nicht mehr ganz so intensiv zur Geltung.

Vitamine und Mineralstoffe

Bärlauch ist nicht nur reich an ätherischen Ölen, sondern enthält auch wertvolle Vitamine wie Vitamin C sowie wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Mangan und Magnesium. Diese einzigartige Kombination trägt nicht nur zum kulinarischen Genuss bei, sondern unterstützt auch die Gesundheit auf vielfältige Weise.

Zudem wird dieses Wildkraut aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften in der Volksmedizin als bewährtes Mittel bei Magen-Darm-Störungen gerne verwendet.

Ihm wird auch eine verdauungsfördernde, entgiftende, antimikrobielle und kreislauffördernde Wirkung zugesprochen, die teilweise in pharmakologischen Tests bestätigt werden konnte.

Also ran ans Backen der Bärlauch-Stangen – sie sind nicht nur gesund sondern schmecken auch richtig lecker.

Verwechslungsgefahren und Vorsichtsmaßnahmen

Sei vorsichtig wenn du ihn selbst sammeln möchtest, denn man kann ihn leicht mit giftigen Pflanzen wie Maiglöckchen oder Herbstzeitlosen verwechseln. Um sicherzustellen, dass du ihn von anderen Pflanzen unterscheiden kannst, achte auf die typischen Merkmale wie den knoblauchartigen Geruch und die lanzenförmigen Blätter.

Verarbeitung

In unserem Rezept haben wir den Bärlauch einfach klein geschnitten und ihn direkt mit dem Teig verknetet. Es gibt auch die Möglichkeit, aus ihm eine Bärlauch-Creme zu machen, dazu findest Du in unserem Rezepte Blog unter “Brotaufstriche” das passende Rezept.

Für die Zubereitung der Bärlauch-Stangen haben wir das Guss-Backlech aus dem Pfannen Harecker Shop verwendet:

guss-backblech

Das Harecker Guss-Backblech gibt es in 3 verschiedenen Größen:

  • 36,0 x 44,7 x 2,5 cm
  • 36,0 x 45,0 x 2,5 cm
  • 36,0 x 46,5 x 2,5 cm

und zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • beste Qualität 100 % Made in Germany
  • backofenfest bis 240°
  • Titan II Hartgrund-Versiegelung
  • keine Verwendung von Backpapier mehr nötig
  • ideal zum Backen der Bärlauch-Stangen

Bärlauch-Stangen

Vorbereitungszeit

1 Std. 20 Min.

Zubereitungszeit

25 Min.

Arbeitszeit

1 Std. 45 Min.

In unserem Rezept für die Bärlauch-Stangen haben wir den klassischen Hefeteig hergestellt und noch Joghurt oder – wenn dir das lieber ist – Sauerrahm hinzugefügt. Der Bärlauch selbst gesammelt und verarbeitet gibt den Hefe-Stangen den besonders intensiven knoblauchartigen Geschmack.

Gericht: Bärlauch, Bärlauch-Stangen, Hefeteig
Länder & Regionen: Deutschland, Österreich,
Keyword: Bärlauch-Stangen, geschmackvoll, Hefeteig, sättigend

Zutaten

  • ½ Würfel Hefe (frisch)
  • 150 g Wasser
  • 10 g Zucker
  • 320 g Mehl
  • 35 g Bärlauch, in Streifen geschnitten
  • 20 g Joghurt oder Sauerrahm
  • 10 g Salz

Anleitungen

  1. Gebe alle Zutaten in eine Schüssel und verknete sie zu einem Teig. Knete den Teig mit den Knethaken einer Küchenmaschine oder eines Handrührgerätes so lange, bis er eine glatte und seidige Oberfläche bekommt. Das kann 10 bis 15 Minuten dauern. Je länger du knetest, desto schöner wird später die Struktur der Bärlauch-Stangen. Durch den Joghurt/Sauerrahm ist der Teig etwas weicher als der übliche Hefeteig. Den Teig in der Schüssel abgedeckt eine Stunde gehen lassen.

    Den Backofen auf Ober-/Unterhitze 200 Grad vorheizen.

    Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche streuen und den Teig darauf geben. Mit Mehl bestäuben und eine Stange formen. Aus dieser Stange 8 Stücke schneiden. Diese Stücke mit bemehlten Händen verdrehen und auf das Harecker Guss Backblech legen.

    In den Ofen geben und zirka 25 Minuten backen.

Bärlauch-Stangen Teig

So sehen die Teiglinge der Bärlauch-Stangen vor dem Backen aus.

Bärlauch-Stangen fertig gebacken

Und so lecker sehen die Bärlauch-Stangen nach dem Backen aus.


Das Pfannen Harecker Team wünscht einen guten Appetit

Visits: 293