Smashed Potatoes – Quetschkartoffeln

Smashed Potatoes, auch als Quetschkartoffeln bekannt, sind ein köstliches Gericht, das den Gaumen erfreut und als knusprige Beilage serviert wird. Die Zubereitung dieser Kartoffeln im Ofen verleiht ihnen eine unwiderstehliche Textur und einzigartige Aromen insbesondere wenn sie mit Rosmarin und Parmesan überbacken werden.

Stell dir vor, wie die goldbraunen Kartoffeln aus dem Ofen kommen, ihre knusprige Haut mit einem Hauch von Rosmarin und geschmolzenem Parmesan. Sobald man sie auf den Teller bringt und die Gabel hineinsticht, zerfallen sie in zarte Stücke, die sich perfekt mit dem herrlichen Aroma der Gewürze vermischen. Jeder Bissen ist ein wahres Fest für die Sinne.

Zu welchen Gerichten werden Smashed Potatoes gereicht?

Die Smashed Potatoes sind nicht nur eine geschmackvolle Beilage, sondern auch äußerst vielseitig. Sie passen hervorragend zu gegrilltem Fleisch, Geflügel oder Fisch. Sie verleihen dem Gericht eine knusprige und befriedigende Komponente.

Was diese Quetschkartoffeln so besonders macht, ist die Art und Weise, wie sie zubereitet werden. Anstatt die Kartoffeln einfach zu kochen oder zu braten, werden sie zuerst vorgegart und mit der Unterseite eines Glases leicht zerdrückt. Dieser Prozess verleiht den Kartoffeln eine unebene Oberfläche, die beim Backen im Ofen eine wunderbare Knusprigkeit entwickelt.

Smashed Potatoes mit Rosmarin und Parmesan belegt.


Das Hinzufügen von Rosmarin und Parmesan ist der Höhepunkt des Geschmackserlebnisses. Der Rosmarin verströmt einen angenehmen Duft. Er verleiht den Kartoffeln eine aromatische Note, während der Parmesan beim Überbacken eine köstliche goldene Kruste bildet. Das Ergebnis ist eine perfekte Kombination aus Knusprigkeit, Geschmack und Würze.

Smashed Potatoes knusprig überbacken aus dem Ofen.


Smashed Potatoes sind ein echter Publikumsliebling bei Grillpartys, Picknicks oder einfach nur als besondere Beilage zu einem gemütlichen Abendessen. Sie bringen Abwechslung auf den Tisch und lassen sich leicht an den individuellen Geschmack anpassen. Man kann sie mit verschiedenen Gewürzen wie Knoblauch, Paprika oder Kreuzkümmel würzen oder sogar mit frischen Kräutern wie Petersilie oder Thymian garnieren.

Wenn du das nächste Mal nach einer knusprigen Beilage suchst, probiere diese leckeren Quetschkartoffeln mit Rosmarin und Parmesan. Du wirst nicht enttäuscht sein!

Smashed potatoes – Quetschkartoffeln

Vorbereitungszeit

30 Min.

Zubereitungszeit

30 Min.
Gericht: Quetschkartoffeln, Smashed potatoes
Länder & Regionen: Europa, USA
Keyword: Kartoffeln, Quetschkartoffeln
Portionen: 3 Personen
5 von 2 Bewertungen

Zutaten

  • 6 Kartoffeln mittelgroß mehlig oder fest kochend.
  • 150 Gramm Parmesan grob gerieben
  • 6 Rosmarin Zweige
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitungen

  1. Kartoffeln in reichlich Salzwasser kochen.

  2. Ofen auf 220 Grad Umluft vorheizen.

  3. Kartoffeln auf eine Dauerbackmatte oder Guss-Backblech geben.

  4. Kartoffeln mit dem Boden eines Glas zerdrücken.

  5. Olivenöl über die Kartoffeln träufeln, Salz und Pfeffer hinzugeben. Die Kartoffeln mit jeweils einem Rosmarin belegen und Parmesan darüber streuen.

  6. Die Kartoffeln im Backofen ca. 30 Minuten backen bis der Parmesan braun ist und die Kartoffeln knusprig sind.

  7. Die Smashed Potatoes – Quetschkartoffeln als Beilage servieren.

Welche Produkte empfehlen wir für die Zubereitung?

Für die Zubereitung empfehlen wir unsere Dauerbackmatte oder unser Guss-Backblech mit einer Titan II Antihaftbeschichtung aus unserem Pfannen Shop. Sowie unsere praktischen Küchenhelfer aus Silikon.

Views: 973

2 Kommentare zu “Smashed Potatoes – Quetschkartoffeln

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert