Shrimp Tagliatelle

Shrimp Tagliatelle mit frischem Knoblauch, frische Peperoni und saftigen Tomaten ist ein wahrer Genuss für den Gaumen. Der Geschmack der Meeresfrüchte harmoniert perfekt mit der Schärfe der Peperoni und der würzigen Note des Knoblauchs. Die frischen Tomaten geben dem Gericht eine angenehme Süße und sorgen für eine perfekte Balance im Geschmack.

Die Zubereitung ist einfach und schnell. Das Aroma des Knoblauchs und der Peperoni vermischen sich mit dem Geschmack der Shrimps und der süßen Tomaten zu einem wahren Geschmackserlebnis. Die Nudeln sind perfekt al dente und sorgen für eine angenehme Textur in Kombination mit den saftigen Shrimps und der cremigen Sauce.

Dieses Gericht ist ideal für ein schnelles und dennoch köstliches Abendessen oder eine einfache Dinnerparty. Es lässt sich leicht an die persönlichen Geschmackspräferenzen anpassen. Gibt man zum Beispiel mehr oder weniger Peperoni hinzu oder verwendet eine andere Art von Nudeln.

Shrimp Tagliatelle mit frischem Knoblauch, frischer Peperoni und Tomaten sind eine köstliche und gesunde Mahlzeit, die leicht zuzubereiten ist und den Gaumen verwöhnt.

Shrimp Tagliatelle

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

10 Min.

Tagliatelle mit Shrimps mit Peperoni und Knoblauch ist eine ausgezeichnete Alternative der berühmten Spaghetti aglio e oilo. Serviert mit frisch geriebenen Parmesan ein absolutes Highlight in der italienischen Küche.

Gericht: Nudelgerichte
Länder & Regionen: Italien
Keyword: Shrimps, Tagliatelle
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 1 Stück frische Peperoni rot
  • 1 Stück frische Peperoni grün
  • 1 Stück frische Peperoni gelb
  • 2 Stück Knoblauch
  • 2 EL Parmesan gerieben
  • 1 Bund Petersilie
  • 6 – 8 Stück kleine Tomaten geviertelt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Schuss Weißwein trocken
  • 2 Portionen Tagliatelle
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer

Anleitungen

  1. Peperoni, Knoblauch fein schneiden und Petersilie hacken.

  2. Parmesan reiben.

  3. Tagliatelle in einem großen Topf mit Salzwasser al dente garen.

  4. Kurz bevor die Tagliatelle fertig sind eine Pfanne mit Olivenöl gut vorheizen.

  5. Peperoni und Knoblauch in die Pfanne geben und kurz andünsten. Hierbei beachten, dass der Knoblauch nicht braun wird da er sonst einen bitteren Geschmack bekommt.

  6. Die Shrimps und Tomaten mit in die Pfanne geben und kurz von beiden Seiten garen und mit Weißwein ablöschen, Petersilie hinzu geben und beiseite stellen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  7. Die Tagliatelle abgießen und zu den Shrimps mit Chili und Knoblauch geben. Alles gut vermengen und auf Teller anrichten und mit Parmesan garnieren.

Rezept-Anmerkungen

Zu diesem Gericht empfehlen wir einen gut gekühlten, trockenen aber fruchtigen Weißwein wie zum Beispiel einen Lugana. 

Welche Produkte empfehlen wir für Shrimp Tagliatelle?

Für dieses Gericht haben wir die perfekten Kochutensilien in unserem Pfannen Harecker Sortiment. Alles für diejenigen nicht nur Wert auf gutes Essen legen, sondern auch auf die Qualität von Pfannen und Küchenhelfern.

Wir empfehlen für die Zubereitung unser 5-teiliges Pasta Set und unsere Pfanne mit hohem Rand.

Views: 57