Rinder-geschnetzeltes auf Gyros Art

 

Rezept für Rindergeschnetzeltes auf Gyros Art

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

15 Min.

Arbeitszeit

30 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 600 g Rindergeschnezeltes
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • etwas Oregano und Thymian
  • 3 EL rosenscharfes Paprika
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Gurke
  • 200 g Naturjoghurt
  • 1 Bund Dill
  • 1/2 Zitrone

Anleitungen

  1. Geschnezeltes waschen und gut abtropfen lassen eventuell mit Küchenpapier trocken tupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. 6-8 EL Olivenöl in eine Schüssel geben, Knoblauch nicht alles, rosenscharfes Paprika, Salz, Pfeffer,Oregano und Thymian zugeben und alles gut verrühren. Das Fleisch darin für 60 Minuten marinieren. Inzwischen die Gurke schälen der Länge nach teilen und die Kerne entfernen. Mit einem Hobel raspeln und mit Salz bestreuen das ganze dann 10-15 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Saft aus den Gurken pressen. Joghurt in eine Schüssel geben die ausgepressten Gurken, den gezupften Dill und den restlichen Knoblauch zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitonensaft abschmecken. Pfanne erhitzen das Fleisch mit marinade in die heiße Pfanne geben und scharf anbraten. Eventuelle nochmal nachwürzen. Fertig!

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.