Rinderfilet Spieße

Rezept für Rinderfilet Spieße

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

15 Min.

Arbeitszeit

30 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 800 g Rinderfilet
  • 2 rote Paprika
  • 2 rote Zwiebeln
  • 500 g frische Ananas
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • wer es mag gerne ein paar Chiliflocken

Anleitungen

  1. Rindfleisch trocken tupfen und in ca. 3,5 cm große Würfel schneiden. Paprika waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spatel schneiden. Ananas Schälen den Strunk entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden mit Zitronensaft beträufeln. Alle Zutaten abwechselnd auf die Spieße stecken. Die fertigen Spieße mit Öl bestreichen mit Salz, Pfeffer und Chilie würzen. Für 5-7 Minuten auf den Grill geben und von allen Seiten anbraten

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.