Ricotta-Muffins mit Kirschtomaten

Rezept für Ricotta-Muffins mit Kirschtomaten

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

25 Min.

Arbeitszeit

40 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 12 Scheiben Sandwichtoast
  • 200 g Ricotta
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 4 Eier
  • Salz , Pfeffer
  • Tabasco
  • 1 Bund Basilikum
  • 20 Kirschtomaten

Anleitungen

  1. Muffinform fetten und Backofen auf 190 Grad (170 Grad Umluft) vorheizen. Rinde vom Toast entfernen und diesen flach ausrollen. Toastscheiben in die Muffinform geben und auf unterster Schiene für ca. 7 Minuten backen. Währenddessen Ricotta, Frischkäse, Eier, Salz, Pfeffer und ein wenig Tabasco vermischen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Hälfte fein hacken, dann unter die Creme heben. Toast mit Creme befüllen und geviertelte Tomaten darauf verteilen.Muffins nun für weitere 20 Minuten backen. Tipp: Wenn der Toast zu dunkel wird Muffins mit Alufolie abdecken. Zum Servieren die Muffins aus der Form lösen und mit dem restlichen Basilikum bestreuen.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.