Quinoa mit Spinat Karotten Soße

Rezept für Quinoa mit Spinat Karotten Soße

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

25 Min.

Arbeitszeit

40 Min.

Ein leichtes vegetarisches Gericht mit Quinoa an Spinat/Karotten/Mandelmus-Soße und frischer Petersilie.

Gericht: Hauptgericht, Vegetarisches Gericht
Länder & Regionen: Deutsch, Südamerika
Keyword: Quinoa Gericht, Quinoa mit Karottensoße
Portionen: 1 Personen
Kalorien: 850 kcal
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 150 ml Wasser
  • 40 g Mandelmus
  • 200 g Karotten
  • 100 g Spinat
  • 150 g Quinoa
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie

Anleitungen

  1. Die Karotten waschen, schälen, in Scheiben schneiden und mit 150 ml Wasser in einem mittelgroßen Topf weich kochen.

  2. Das Mandelmus unterrühren, nochmals kurz aufkochen, damit es eindickt und anschließend den frischen oder gefrorenen (aufgetauten) Spinat kurz mitkochen.

  3. Die Petersilie fein hacken, dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Den Quinoa in einem Sieb mit heißem Wasser gut waschen um die Bitterstoffe herauszulösen. In 2 1/2 facher Menge Wasser 20 Minuten kochen und 5 Minuten ausquellen lassen. Den Quinoa auf einem Teller anrichten und darauf die Spinat-Karotten-Soße geben.

    Guten Appetit

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.