Ofen Steaks mit Karotten

Rezept für Ofen Steaks mit Karotten

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

55 Min.

Arbeitszeit

1 Std. 10 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 500 g Karotten
  • 2 Orangen
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Zucker
  • etwas Honig
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 4 Rinderhüftsteaks
  • Kräuterbutter

Anleitungen

  1. Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Karotten schälen, waschen und in etwas dickere Streifen schneiden, dann halbieren. 1 Orange auspressen die andere heiß abwaschen und halbieren dann in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Karotten und Zwiebeln in eine Auflaufform geben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Orangensaft und Brühe zugeben und alles miteinander vermengen für 30 - 35 Minuten in den Backofen geben. Zwischenzeitlich die Steaks waschen und trocken tupfen mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten in einer heißen Pfannen mit etwas Öl scharf anbraten. Steaks 8 - 10 Minuten bevor die Karotten fertig sind in den Backofen geben und auf die Karotten legen. Auf jedes Steak ein wenig Honig geben und mit einem Pinsel darauf verstreichen. Zu den Karotten ein Stück Kräuterbutter legen Für 5-10 Minuten gar ziehen lassen.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.