Mini Strudel

Rezept für Mini Strudel

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

20 Min.

Arbeitszeit

35 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 125 g Zartweizen
  • 1 Paprikaschote rot oder orange
  • 150 g Fetawürfel
  • 1 Pck. Strudelteig
  • Salz und Pfeffer
  • 6-8 getrocknete Tomaten
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • Butter zum bepinseln

Anleitungen

  1. Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Topf mit Salzwasser auf dem Herd zum Kochen bringen den Zartweizen nach Packungsangabe zubereiten danach abtropfen lassen. Die Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten mit einem Küchentuck trocken tupfen und in feine Würfel schneiden. Die Zucchini waschen und in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten und den Fetakäse in eine Schüssel geben mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermengen. Den Strudelteig in 4 gleich große Stücke teilen und mit Butter bepinseln die Masse gleichmäßig darin verteilen. Die Ränder einschlagen und dann rollen anschließend nochmal mit Butter bepinseln und für 15-20 Minuten goldbraun backen. Servieren Sie dazu den Kräuterfrischkäse.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.