Kartoffel Pilz Suppe

Rezept für Kartoffel Pilz Suppe

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

25 Min.

Arbeitszeit

40 Min.

Ein Kartoffelsuppe mit Champignons und Steinpilzen, schön cremig mit Sahne und frischer Petersilie

Gericht: Hauptgericht, Suppe, Vorspeise
Länder & Regionen: Bayern, Deutsch, Mediterran
Keyword: Kartoffel-Pilzsuppe, Kartoffelsuppe mit Champignons, Kartoffelsuppe mit Pilzen
Portionen: 6 Personen
Kalorien: 400 kcal
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 200 g Schlagsahne
  • 1 TL Salz, Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 20 g Butter
  • 3 EL Gemüsebrühe
  • 400 g Champignons
  • 15 g Steinpilze getrocknet
  • 3 Zwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 1,5 Kg Kartoffeln

Anleitungen

  1. Die Kartoffeln schälen und klein schneiden, die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Die Steinpilze in 1/4 Liter warmes Wasser geben und einweichen lassen.

  2. Die Zwiebeln und Kartoffeln in einem heißen Topf mit Öl andünsten, mit 2 Liter Wasser aufgießen, die Gemüsebrühe und die Steinpilze mit dem Wasser zugeben, aufkochen lassen und 20 Minuten garen.

  3. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne mit etwas Butter für ca. 5 Minuten anbraten

  4. Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Kartoffeln in der Suppe fein pürieren, mit Sahne aufgießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pilze unterrühren und nochmals aufkochen lassen.

  5. Zuletzt die Petersilie darüber streuen. Guten Appetit

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.