Kartoffel Blinis

Kartoffel Blinis sind kleine und fluffige Pfannkuchen die nicht nur köstlich, sondern auch in vielen Varianten in der Küche beliebt sind. Blinis haben ihren Ursprung in der russischen Küche und sind dort seit jeher ein beliebtes Gericht. Sie werden traditionell aus Hefeteig zubereitet, der mit Buchweizenmehl oder Weizenmehl vermischt wird. Die Zugabe von Kartoffeln verleiht den Blinis eine besondere Textur und macht sie zu einem echten Genuss.

Wo kommen Blinis her?

Die Herkunft der Kartoffel Blinis führt uns zurück ins alte Russland. Ursprünglich wurden sie als flache, runde Pfannkuchen gebacken und galten als einfache und nahrhafte Mahlzeit für Bauern und Arbeiter. Mit der Zeit wurden sie zu einer beliebten Delikatesse und fanden ihren Weg in die russische Aristokratie.

Heute sind Blinis weit über die Grenzen Russlands hinaus bekannt und erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Sie werden nicht nur in der russischen, sondern auch in der skandinavischen und osteuropäischen Küche gerne serviert. In der modernen Kulinarik werden Blinis oft als kleine Fingerfood-Pfannkuchen zubereitet und zu verschiedenen Anlässen als Vorspeise oder Beilage gereicht.

Wie werden Kartoffel Blinis gegessen?

Eine typische Variante ist, sie mit saurer Sahne und geräuchertem Lachs zu servieren. Diese Kombination ist ein wahrer Klassiker und ein Fest für den Gaumen. Die zarte Cremigkeit der sauren Sahne harmoniert perfekt mit dem intensiven Geschmack des Lachses und der fluffigen Textur der Blinis.

Ein weiteres beliebtes Begleitgericht zu den Kartoffel Blinis ist Kaviar.

Aber auch herzhafte Varianten sind möglich. Zum Beispiel lassen sich Blinis wunderbar mit herzhaften Aufstrichen, wie Räucherforelle, Hüttenkäse oder Kräuterquark, kombinieren. Diese Variationen verleihen den Blinis eine besondere Geschmacksnote und machen sie zu einem abwechslungsreichen Gericht.

Kartoffel Blinis als Dessert!

Blinis können auch süß zubereitet und mit Marmelade, frischen Früchten oder Schokoladensoße serviert werden. Die Kombination aus der fluffigen Textur der Blinis und der süßen Note ist eine beliebte Wahl für Desserts oder ein süßes Frühstück.

Kartoffel Blinis sind eine vielseitige und köstliche Spezialität, die ihren Ursprung in der russischen Küche haben. Mit ihrer fluffigen Textur und dem einzigartigen Geschmack sind sie eine beliebte Delikatesse, die weltweit genossen wird. Die Möglichkeiten der Zubereitung und Kombination von Blinis sind nahezu grenzenlos. Ob herzhaft mit Lachs und saurer Sahne oder süß mit Marmelade und Früchten – Blinis sind ein wahrer Gaumenschmaus für jeden Anlass. Probiere es aus und lass dich von den Kartoffel Blinis in die vielfältige Welt der Geschmackserlebnisse entführen!

Kartoffel Blinis

Vorbereitungszeit

30 Min.

Zubereitungszeit

10 Min.
Gericht: Vorspeise
Länder & Regionen: International
Keyword: Blini, Blinis, Kartoffel Blinis

Zutaten

  • 3 Stück Eier, getrennt
  • 400 g mehlige Kartoffeln geschält in Stücken
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 TL Speisestärke
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 2 EL Olivenöl

Anleitungen

  1. Das getrennte Eiweiß mit einem Schneebesen oder einer Küchenmaschine zu Eischnee schaumig schlagen und beiseite stellen.

    Kartoffeln in einem Kochtopf mit etwas Salz garen, abgießen und beiseite stellen.

    Die gekochten Kartoffeln zusammen mit den 3 Eigelb, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat mit einem Stabmixer (Zauberstab) zu einer homogenen Masse pürieren.

    Den Eischnee mit Hilfe eines Spatels vorsichtig und gleichmäßig unter die Kartoffelmasse heben.

    Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und mit einem Löffel portionsweise den Blini Teig in die Pfanne geben und so verteilen, dass kleine Küchlein mit einem Durchmesser von ca. 5 cm und einer Höhe von 0,5 cm entstehen. Die Blinis von beiden Seiten goldgelb ausbacken.

Rezept-Anmerkungen

Die fertigen Kartoffel Blinis können im Ofen bei 80 Grad warm gehalten werden, um sie lauwarm weiter zu verarbeiten. Blinis können mit etwas Crème fraîche und Räucherlachs oder Kaviar sowie anderen Zutaten serviert werden. 

Welche Produkte empfehlen wir für die Zubereitung?

Für die Zubereitung empfehlen wir unsere praktischen Küchenhelfer wie einen Schneebesen und einen Restelöffel aus unserem Pfannen Shop. Zum ausbacken der Kartoffel Blinis empfehlen wir eine große Pfanne mit einer Antihaftbeschichtung.

Visits: 537

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert