Rindfleischeintopf

Rezept für Rindfleischeintopf

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

1 Std. 20 Min.

Arbeitszeit

1 Std. 35 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 800 g Rinder Suppenfleisch mit Knochen
  • 1,2 kg festkochende Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 2,5 l Fleischbrühe
  • 250 g Suppengemüse
  • 3 EL Schnittlauch Röllchen

Anleitungen

  1. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Fleisch abbrausen und trocken tupfen. In einem großen Topf Öl erhitzen und Zwiebeln darin andünsten, mit Brühe ablöschen, aufkochen lassen Suppenfleisch zugeben und für 60 - 70 Minuten darin Sieden. Suppenfleisch rausnehmen und den Knochen entfernen, in Würfel schneiden. Kartoffeln Suppengemüse und Fleischwürfel in die Brühe geben und für 20 Minuten köcheln lassen. Vor dem servieren den Schnittlauch drüber streuen.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.