Quark-Küchlein

Rezept für Quark-Küchlein

Vorbereitungszeit

5 Min.

Zubereitungszeit

45 Min.

Arbeitszeit

50 Min.
5 von 1 Bewertung
Käsekuchen

Zutaten

  • 3 Eier
  • 60 g Butter
  • 60 g Zucker
  • Saft einer halben Zitrone
  • 250 g Quark
  • 4 Zwieback
  • 3 EL Puderzucker

Anleitungen

  1. Käsekuchen
    Backofen auf 180° Unter- Oberhitze vorheizen. Zitronensaft, Butter, die Hälfte des Zuckers und Eigelb schaumig rühren. Quark vorsichtig nach und nach zugeben und unterrühren. Zwieback zerbröseln Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Zusammen mit den Zwiebackbröseln unter die Quarkmasse heben. Die Tassen mit Butter ausstreichen und den Teig einfüllen. Für 25 - 30 Minuten backen. Vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.