Pfannenschlemmen Teil 1 – ein etwas anderes Geschnetzeltes

 

Harecker´s Geschnetzeltes in Weißwein Sahne Soße

Vorbereitungszeit

10 Min.

Zubereitungszeit

25 Min.

Arbeitszeit

35 Min.

Portionen: 4 Personen
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 600 g Schweinefilet
  • 4 Karotten
  • 2 Zwiebeln (Groß)
  • 2 Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1/4 Liter Weißwein
  • 1/4 Liter Sahne
  • Salz/Pfeffer

Anleitungen

  1. Geben Sie ein paar Tropfen Öl in Ihre Harecker Pfanne und braten Sie das geschnetzelte Schweinefilet scharf an. Würfeln Sie das Gemüse ( nicht all zu klein ). Sobald das Fleisch eine schöne braune Kruste hat geben sie das Gemüse mit dazu. Schwenken Sie das Ganze durch. Lassen Sie das Gemüse ein wenig garen, dann gießen Sie den Weißwein an und lassen diesen leicht verkochen ( ein reduzieren ). Nehmen Sie die Temperatur zurück und geben Sie die Sahne dazu. Schmecken Sie das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

Rezept-Anmerkungen

Um eine fruchtige Note in das Ganze zu bringen können Sie gewürfelte Pfirsiche oder Annanas ( aus der Dose ) mit dazu geben. Das gibt dem Gericht einen kleinen Pfiff und eine ganz besondere Note.
Als Beilage passen hier besonders gut Bratkartoffeln oder ein leckeres Rösti.
Guten Appetit.

 

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.