Kathi´s Windbeuteltorte

Rezept für Kathis Windbeuteltorte

Vorbereitungszeit

30 Min.

Zubereitungszeit

45 Min.

Ruhezeit

3 Stdn.

Arbeitszeit

1 Std. 15 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Milch
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • für dunklen Biskuitteig 2 EL Kakao
Zutaten Creme
  • 500 g Schmand
  • 500 g Sahne
  • 8 EL Gelierzucker
  • 2 Packungen Mini-Windis (TK Windbeutel)
Zutaten Topping
  • 2 Packungen Tortenguss rot
  • 750 g gefrohrene Früchte (je nach geschmack - Himbeeren / Waldbeerenmix)

Anleitungen

  1. Backofen auf 175°vorheizen. Eiweiß steif schlagen, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Öl und lauwarme Milch dazugeben, alles sehr gut verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und untersieben. Das geschlagene Eiweiß unter die Masse heben. In eine vorbereitete Springform 28 cm geben und bei 175° ca. 45 Minuten backen. Auskühlen lassen.Den Schmand mit der steifgelschlagenen Sahne vermengen. 8 EL Gelierzucker zugeben und verquirlen. Im Kühlschrank ca. eine halbe Stunde ziehen lassen. Den erkalteten Biskuitboden in zwei Hälften teilen. Um den Tortenboden einen Tortenring geben und die Miniwindis verteilen. Dann wird die Schmandcreme eingefüllt! Deckel drauf und für ca. 3 Stunden ab in den Kühlschrank! Besonders lecker schmeckt die Torte aber, wenn man Sie über Nacht ziehen lasst!!! Zu guter letzt werden die TK-Beeren auf dem Bikuitdeckel verteilt, dann kommt der Tortenguss darüber. Nochmal für 30 Minuten abkühlen und fertig ist Kathis Windbeuteltorte!

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Passend zu diesem Rezept