Safran

Safran – das königliche Gewürz, das als das teuerste der Welt gilt. Mit seiner leuchtend roten Farbe und dem unverwechselbaren Geschmack ist es ein begehrtes Gewürz, das seit Jahrhunderten in der Küche und in der Medizin verwendet wird. Doch was macht ihn so kostbar und wie viel kostet eigentlich 1 Gramm dieses erlesenen Gewürzes?

Safran Fäden auf einem Teller fotografiert.

Wieviele Blüten benötigt man für 1 Kilo?

Safran stammt aus den getrockneten Stempeln der Safran-Krokusblume (Crocus sativus). Für 1 Kilogramm benötigt man etwa 150.000 bis 200.000 Blüten, was die Handarbeit und den hohen Arbeitsaufwand erklärt. Jeder Stempel muss von Hand geerntet werden und jede Blüte hat gerade mal drei Stempel. Kein Wunder also, dass es als das teuerste Gewürz der Welt gilt.

Was kostet 1 Gramm Safran?

Der intensive Arbeitsprozess und die große Menge an Blüten, die für die Gewinnung benötigt werden, machen es zu einem luxuriösen und kostspieligen Produkt. Der Preis für 1 Gramm kann je nach Qualität und Herkunft variieren, aber im Allgemeinen liegt er im Bereich von 5 bis 20 Euro. Bei besonders hochwertigem Safran oder seltenen Sorten kann der Preis sogar noch höher sein.
Werbung: Bei Gewürzland kannst du guten Safran günstig erwerben!

Welche Gerichte können mit diesem edlen Gewürz zubereitet werden?

Doch der Preis ist gerechtfertigt, denn es ist nicht nur ein edles Gewürz, sondern auch ein äußerst vielseitiges und gesundes. Es verleiht Gerichten eine wunderbare goldene Farbe und einen unverwechselbaren Geschmack. Safran wird oft in Reisgerichten, Risotto, Suppen, Eintöpfen und Desserts verwendet und ist ein beliebtes Gewürz in der mediterranen, nahöstlichen und indischen Küche.

Der richtige Topf für Safran-Risotto
Für ein Risotto empfehlen wir einen beschichteten Kochtopf aus unserem Pfannen Shop. So brennt der Reis garantiert nicht an!

Ist Safran gesund?

Es hat auch gesundheitliche Vorteile. Es wird traditionell in der Volksmedizin zur Linderung von Stimmungsschwankungen, zur Verbesserung des Schlafs und zur Linderung von Menstruationsbeschwerden eingesetzt. Safran enthält außerdem Antioxidantien und entzündungshemmende Verbindungen, die für die Gesundheit förderlich sein können.

Auf was man beim Kauf achten sollte!

Beim Kauf ist es wichtig, auf die Qualität zu achten. Hochwertiger Safran hat ein starkes Aroma und eine leuchtend rote Farbe. Einige Händler verkaufen jedoch auch gefälschten Safran oder minderer Qualität, der mit anderen Pflanzenteilen gestreckt wurde. Daher ist es ratsam, von vertrauenswürdigen Quellen zu beziehen.

Ein exquisites Gewürz, das seinen Preis wert ist. Seine einzigartige Farbe, sein unverwechselbarer Geschmack und seine gesundheitlichen Vorteile machen es zu einem begehrten Gewürz in der ganzen Welt. Ein kleiner Hauch kann jedes Gericht aufwerten und eine wahrhaft königliche Note verleihen. Also, probiere Safran in deinen Lieblingsrezepten zum Beispiel mit Safran-Pasta aus und erlebe die Magie dieses königlichen Gewürzes!

Visits: 190