Erdbeertörtchen

Rezept für Erdbeertörtchen von Pfannen Harecker

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

20 Min.

Ruhezeit

30 Min.

Arbeitszeit

35 Min.
5 von 1 Bewertung
Erdbeertörtchen

Zutaten

Zutaten für den Belag
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 EL Speisestärke
  • 100 g Creme fraiche
  • 50 ml. Weißwein
  • 2 EL Zucker
Zutaten für den Teig
  • 75 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • Butter und Semmelbrösel zum einfetten der Förmchen

Anleitungen

  1. Erdbeertörtchen
    Zutaten vom Teig in eine Schüssel geben und zu einem Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Förmchen mit Butter ausfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und die Förmchen damit auslegen mit einer Gabel gleichmäßig einstechen. Bei 180 ° im Backofen ca. 15-20 Minuten backen auskühlen lassen und dann ausformen. Speisestärke und Wein zu einer glatten Masse rühren Zucker zufügen und alles unter rühren kurz aufkochen. Masse abkühlen lassen und Creme fraiche unterrühren. Erdbeeren waschen und vierteln, die Creme auf den Tortletts verteilen und Erdbeeren darauf geben.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.