Birne-Helene Kuchen

Rezept für Birne-Helene Kuchen von Harecker

Vorbereitungszeit

25 Min.

Zubereitungszeit

45 Min.

Arbeitszeit

1 Std. 10 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • Springform 26 cm
  • 200 g Zartbitter Schokolade
  • 3 - 4 Birnen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 6 Eier
  • 250 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 150 ml Milchl
  • 3 EL Aprikosen Konfitüre
  • Puderzucker und Schokoladenraspel zum dekorieren

Anleitungen

  1. Backofen auf 160° Umluft vorheizen. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Birnen waschen, schälen und entkernen. Zwei der Birnen in Würfel schneiden den Rest in Spalten. Mit Zitronensaft beträufeln. Zucker, Butter, Eier cremig rühren. Mit einem Sieb Mehl und Backpulver dazu sieben und nochmals verrühren. Milch und geschmolzene Schokolade dazu und nochmals rühren. Die gewürfelten Birnen unterheben. Die Springform mit etwas Butter ausreiben. Teig rein geben und glatt streichen. Mit den Birnen-Spalten in Fächerform belegen. Für 45 - 50 Minuten backen. Mit Puderzucker und Schokoladenraspeln dekorieren.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Passend zu diesem Rezept