Barbecuesoße

Rezept für Barbecue Soße

Vorbereitungszeit

10 Min.

Zubereitungszeit

30 Min.

Arbeitszeit

40 Min.
5 von 1 Bewertung
Barbecue Soße

Zutaten

  • 1 kg Tomaten
  • 125 g Schalotten
  • 3-4 Knoblauchzehen ( je nach Belieben )
  • 3 EL Öl
  • 2 TL Currypulver
  • 1-2 EL Essig ( Essenz )
  • 80 g Zucker ( Braun )
  • 100 ml Tomatenketchup
  • Chillipulver (zum Abschmecken nach Belieben)
  • Salz / Pfeffer (zum Abschmecken nach Belieben)

Anleitungen

  1. Barbecue Soße

    Nachdem die Tomaten gründlich gewaschen wurden, werden diese in kleine Stücke geschnitten. Den Knoblauch, und die Schalotten schälen. Das Öl in einem Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Curry mit Anschwitzen und die Tomaten zufügen und ebenfalls andünsten. Essig, Zucker, Ketchup und das Chillipulver mit einrühren. Lassen Sie das ganze aufkochen und rühren Sie immer wieder um. Das ganze wird ca. 20 Minuten eingekocht bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht. Die Barbecuesoße noch heiß in saubere Gläser oder Flaschen abfüllen und sofort fest verschließen.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.