BBQ Spieße

 

Rezept für BBQ Spieße

Vorbereitungszeit

10 Min.

Zubereitungszeit

30 Min.

Arbeitszeit

40 Min.
5 von 1 Bewertung
BBQ Spieße

Zutaten

  • 400 g Hüftsteak
  • 400 g Maiskolben
  • 1 Zucchini
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Knobaluchzehe
  • 350 g passierte Tomaten
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Balsamico
  • Öl
  • Zucker

Anleitungen

  1. BBQ Spieße
    Das Fleisch trocken tupfen und in Mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Spatel schneiden. Zucchini waschen, trocknen und in dicke Scheiben schneiden, diese nochmals halbieren. Maiskolben in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Alle Zutaten abwechselnd auf Schaschlik-Spieße stecken. Knoblauch schälen und fein hacken. Knoblauch in 1 EL Öl glasig dünsten mit Zucker karamellisieren lassen. Passierte Tomaten zugen und 5-8 Minuten aufköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken. Die fertigen Spieße Salz und Pfeffer würzen. Spieße für 6-8 Minuten grillen, immer wieder mit Tomatensoße beträufeln.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.