Feurige Zwiebel Kotletts mit Pilzen

Rezept für Feurige Zwiebel- Koteletts mit Pilzen von Pfannen Harecker

Vorbereitungszeit

25 Min.

Zubereitungszeit

1 Std. 15 Min.

Arbeitszeit

1 Std. 40 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 6 Schweinekoteletts ( je ca. 180 g)
  • 5 Zwiebeln
  • 800 g Champignons
  • 1 Kg Kartoffeln
  • 1 Glas Tomaten-Paprika (370ml)
  • Öl
  • Salz , Pfeffer
  • 6-7 EL Gewürz Ketschup
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Tabasco
  • frischer Oregano zum garnierene

Anleitungen

  1. Backofen auf 175°C vorheizen. Fleisch waschen und Trockentupfen. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Pilze putzen klein schneiden. Tomaten-Paprika mit Sud pürieren. In der vorgeheizten Bräterpfanne oder Viereckpfanne Zwiebeln andünsten und dann beiseite stellen, in der Bräterpfanne oder Viereckpfanne die Champions goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Pürierte Tomaten-Paprika, Gewürz Ketschup, Zwiebeln, Oregano, und 1/4 L Wasser zugeben kurz aufkochen lassen und mit Tabasco und Salz feurig abstimmen. Ausreichend großen Bräter mit Öl auspinseln die geschnittenen Kartoffeln darin verteilen und darauf die mit Salz und Pfeffer gewürzten Koteletts verteilen geben Sie darüber nun noch die Soße und ab ins Ofenrohr für 1- 1 1/2 Stunden. Die fein gehackte Petersilie unter den Reis heben und dazu servieren.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.