Erdbeerpfannkuchen

Rezept für Erdbeerpfannkuchen von Pfannen Harecker

Vorbereitungszeit

10 Min.

Zubereitungszeit

15 Min.

Ruhezeit

30 Min.

Arbeitszeit

25 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 500 g Erdbeeren
  • 125 ml. Milch
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 Eiweiß
  • 100 g Mehl
  • 4 EL Zucker
  • 5 EL Semmelbrösel
  • 5 EL Puderzucker
  • 1 TL Zimt
  • Butter zum backen

Anleitungen

  1. Mehl, Milch, Eier, Salz, Zucker, Zimt und Vanillezucker in eine Schüssel geben und einen Teig daraus rühren. Erdbeeren kalt waschen, trocknen und halbieren. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Pfanne erhitzen und Butter zugeben eine Kelle Teig in die Pfanne geben legen Sie nun die Erdbeeren mit der Schnittfläche auf den Pfannkuchen. Wenn die untere Seite des Pfannkuchens goldgelb ist Semmelbrösel über die Erdbeeren streuen und den Pfannkuchen vorsichtig wenden bei bedarf noch mal etwas Butter in die Pfanne geben. Verfahren Sie so bis der Teig aufgebraucht ist, Pfannkuchen vor dem servieren mit Zucker und Zimt bestreuen.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.