Rezept drucken / herunterladen

Vegane Muffins

Rezept für Vegane Muffins

Zutaten
  • 220g Mehl
  • 50g Stevia
  • 30g Kakaopulver
  • 60g Olivenöl
  • 200ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 P. Backpulver
  • 5 Oreo Kekse
  • Mandeln
Zutaten für den Guss
  • 200ml Sojasahne
  • 200g Zartbitter-Schokolade
    • Zubereitung

      Orio Kekse in einer Schüssel zerbröseln. Für den Teig Stevia, Olivenöl, und Wasser mischen, dann Mehl, Kakaopulver und Backpulver hineinsieben. Salz dazu geben. Alles gut miteinander vermengen bis keinen Klümpchen mehr zu sehen sind. Jetzt jeweils 2TL Teig in die Formen geben. in der Mitte die Keksbrösel streuen und den restlichen Teig auf die Förmchen verteilen. Die Formen sollten nur zu 2/3 sein da der Teig beim backen noch aufgeht. Die Muffins im vorgeheitzten Backofen bei 170°C ca. 25 Minuten backen. Währenddessen die Sojasahne in einem kleinen Topf erhitzen und unter rühren die Schokolade darin schmelzen. Etwa ein Hand voll Mandeln klein hacken und mit untermischen. Die fertigen Muffins mit der Creme bestreichen und abkühlen lassen.


Passend zu diesem Rezept

Silikon Muffin 6er

Silikon Muffin 6er

10,50 € *
statt: 12,50 €
Muffin 11er Form - 30 x 18 cm

Muffin 11er Form - 30 x 18 cm

10,50 € *
statt: 12,50 €
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden