Rezept drucken / herunterladen

Bärlauch- Kartoffel- Suppe

Rezept für Bärlauch- Kartoffel- Suppe

Zutaten
  • 150 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 150 g Selerie
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Bärlauch
  • 100 g Sahne
  • 2 EL Creme fraich
  • Salz und Pfeffer
Zubereitung

Kartoffeln, Sellerie schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und hacken. Topf erhitzen Öl zugeben und Kartoffeln, Sellerie und Zwiebln darin andünsten. Mit Brühe aufgießen und zugedeckt für 15-20 Minuten köcheln lassen. Bärlauch waschen und trocknen, Blätter in feine Streifen schneiden. Etwas zur Deko beiseite legen den Rest zur Suppe geben. Creme fraich und Sahne zur Suppe geben. Alles pürieren Suppe durch ein Sieb streichen und bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen oder Brühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den restlichen Bärlauch Streifen dekorieren.


Passend zu diesem Rezept

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden