Rezept drucken / herunterladen

Bunter Salat mit Putenbruststreifen

Rezept für Bunter Salat mit Putenbruststreifen

Zutaten
  • 200 g grüne Bohnen
  • 400 g Putenbrustfilet
  • Salz und Pfeffer
  • 120 ml Gemüsebrühe
  • 4 Scheibem Serano Schinken
  • 2 Salatherzen
  • 150 g eingelegte getrocknete Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Sardellenfilets
  • 8 EL Olivenöl
  • 6 EL Schmand
Zubereitung

Putenbrustfilet waschen, trocken tupfen mit Salz und Pfeffer würzen. In der Gemüsebrühe für 10 Minuten dünsten. Anschließend herrausnehmen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden. Die Bohnen waschen bei Bedarf halbieren und ca. 10 Minuten in Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb zum abtropfen geben und kurz abschrecken. Salatherzen in Mundgerechte Stüclke zupfen, waschen und in einer Salatschleuder trocknen. Tomaten in ein Sieb geben und abtropfen lassen anschließend in Stücke schneiden. Salat, Tomaten und Filetstreifen miteinander vermengen. Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Sardellenfilets in kleine Stücke teilen und zum Knoblauch geben. Öl, Schmand und 3 EL Wasser zu einem cremigen Dressing verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken zum Salat geben.Den Seranoschinken auf den Salat legen, Fertig.


Passend zu diesem Rezept

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden