Rezept drucken / herunterladen

Kesselgulasch

Rezept für Kesselgulasch von Pfannen Harecker

Zutaten
  • 4-5 Zwiebeln
  • 500 g Rindergulasch
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 1 EL Tomatenmark
  • ca. 1 EL Edelsüß-Paprika
  • ½ - 1 TL Rosenpaprika
  • 1 TL Kümmel
  • 3-4 Tomaten
  • Pfeffer, Salz
  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 300 g Kartoffeln
  • 100 g saure Sahne
Zubereitung

Zwiebeln schälen und grob würfeln. Fleisch in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Schmalz im Bratentopf erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 15 Minuten kräftig anbraten. Zwiebeln zufügen und mitbraten. Tomatenmark und 1 EL Edelsüß-Paprika einrühren und kurz mit anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Rosenpaprika und Kümmel würzen. Mit ¾ l Wasser ablöschen. Zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren. Tomaten und Paprikaschoten putzen und waschen. Kartoffeln schälen, waschen. Alles grob würfeln. Mit ¾ l Wasser zum Fleisch geben und zugedeckt ca. 30 Minuten weiterschmoren. Abschmecken. Saure Sahne dazureichen. Dazu passt frisches Landbrot.


Passend zu diesem Rezept

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden