Rezept drucken / herunterladen

Kokossuppe mit Hähnchenstreifen

Rezept für Kokossuppe mit Hähnchenstreifen

Zutaten
  • 300 g Hähnchenbrustfilet/li>
  • 1 Kohlrabi
  • 4 Karotten
  • 200 g grüne Bohnen
  • 2 Zwiebeln
  • 20 g Ingwer
  • 2 EL Öl
  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL heller Soßenbinder
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 40 g Laska Paste
Zubereitung

Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Kohlrabi. Ingwer, Zwiebeln und Karotten schälen und klein schneiden. Bohnen waschen, trocken tupfen und der diagonal einmal durchschneiden. Einen Topf erhitzen und etwas Öl zugeben den Ingwer mit den Zwiebeln darin andünsten. Das restliche Gemüse zugeben und 4 ? 5 Minuten mitdünsten. Gemüsebrühe und Kokosmilch zugeben die Laska Paste unter Rühren zufügen. Den Soßenbinder mit einrühren und ca. 1-2 Minuten aufkochen lassen .Die Hähnchenbruststreifen kurz braun anbraten und mit zugeben. Das ganze nochmal 2-3 Minuten köcheln lassen.Nun nur noch die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und die Kokossuppe damit ganieren.


Passend zu diesem Rezept

Guss-Kochtopf 24 cm Ø

Guss-Kochtopf 24 cm Ø

Preis 79,50 € *
Induktions-Kochtopf 28 cm Ø für Induktionsherd
Kochtopf / Bratentopf - Ø 28 cm