Rezept drucken / herunterladen

Hähnchentopf mit Kartoffeln und Tomaten

Rezept für Hähnchentopf mit Kartoffeln und Tomaten

Zutaten
  • 6 Hähnchenschenkel
  • 1 kg Kartoffel (festkochend)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Paprika (edelsüß)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Tomaten (850 ml.)
  • Öl
  • 1-2 TL Brühe
  • Majoran oder Rosmarin zum garnieren
Zubereitung

Backofen auf 175° vorheizen. Hähnchenschenkel waschen und trocknen mit Salz, Cayennepfeffer und Paprika würzen. Hähnchenschenkel in einen großen Bräter legen. Kartoffeln schälen, in dicke Scheiben schneiden und zu den Hähnchenschenkel geben. Tomaten mit dem Saft in eine Schüssel geben und zerkleinern 1/8 l Wasser zugeben.Knoblauch fein hacken und 2-3 EL Öl mit zu den Tomaten geben. Das ganze nun mit Brühe, Salz, Cayennepfeffer und Paprika abschmecken und über sie Kartoffeln und Hähnchenschenkel geben. Das ganze nun ins vorgeheizte Ofenrohr geben und ca. 1 1/2 Stunden braten. Mit Majoran oder Rosmarin Garnieren.


Passend zu diesem Rezept

Guss-Kochtopf 28 cm Ø

Guss-Kochtopf 28 cm Ø

Preis 89,50 € *
Viereckpfanne (28x28x10 cm) mit 2 Griffen
Bräter / Bräterpfanne 28 cm Ø