Überbackene Gnocchi

Rezept für Überbackene Gnocchi

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

10 Min.

Arbeitszeit

25 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 500 g Gnocchi
  • 100 g Gorgonzola
  • 1 EL Mascarpone
  • 1 Bund Petersilie
  • 300 g geröstete Paprika aus dem Glas
  • ½ TL Chiliflocken
  • 3 Knoblauchzehen
  • 100 G Parmesan gerieben
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  1. Paprika aus dem Glas nehmen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen und schütteln zum Trocknen dann fein hacken. Paprika, Knoblauch, Petersilie, Mascarpone und 4 EL Öl in eine Schüssel geben und kurz pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann die Gnocchi nach Packungsangaben zubereiten und abtropfen lassen. Eine Pfanne erhitzen etwas Öl zugeben und die Gnocchi kurz darin anbraten die Paprikasoße zugeben und alles gut verrühren. Mittlerweile den Backofengrill auf 180 ° vorheizen. Den Gorgonzola auf dem Gnocchi Auflauf verteilen und für ca. 5 Minuten im Backofen überbacken.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Passend zu diesem Rezept