Kabeljaufilet

Rezept Kabeljaufilet

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

25 Min.

Arbeitszeit

40 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 1 rote Paprika
  • 1 orange Paprika
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 El Olivenöl
  • 4 Kabeljaufilets
  • Saft einer halben Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  1. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen in feine Würfeln schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und Knoblauch mit Schalotten glasig dünsten. Anschließend Paprika zugeben und nochmals für 4 Minuten dünsten. 4 große rechteckige Stücke aus Backpapier schneiden und jeweils in der Mitte ein wenig mit Öl einpinseln. Fischfilets waschen und mit einem Küchentuch trocken tupfen mit Salz und Pfeffer würzen. Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Die Fischfilets in die Mitte des Backpapieres legen und das Gemüse darauf verteilen. Zitronensaft mit einem TL Öl verrühren und über die Filets träufeln. Backpapier zusammen falten und die ecken unter den Fisch klappen. Die Fischpäckchen für knappe 20 Minuten im Ofen garen.

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.