Gefüllte Hähnchenbrust

Rezept für gefüllte Hähnchenbrust

Vorbereitungszeit

30 Min.

Zubereitungszeit

45 Min.

Arbeitszeit

1 Std. 15 Min.
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrüste
  • 650 g Kartoffeln
  • 3 Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 250 g Schafskäse
  • 5-8 Oregano Blätter
  • 2 EL Zitronensaft
  • 300 g Cocktailtomaten
  • 200 ml Brühe
  • 100 ml Weißwein trocken

Anleitungen

  1. Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Kartoffeln waschen und in Spalten schneiden, die Zwiebeln schälen und ebenfalls in Spalten schneiden. Zwiebeln und Kartoffeln in eine Schüssel geben mit Öl, Salz und Pfeffer mischen auf ein Backblech ausgelegt mit Backpapier geben und für ca. 20 ? 25 Minuten backen. Eine weiter Schüssel nehmen und den Schafskäse reinbröseln, Oregano Blätter fein hacken und zugeben, mit Zitronensaft und Pfeffer mischen. Hähnchenbrust waschen und trocken tupfen dann eine Tasche ins Fleisch schneiden. Die Käsefüllung in die Tasche geben in eine Auflaufform legen. Die Cocktailtomaten mit in die Auflaufform legen Brühe und Wein zugeben und für 20 Min. in den Backofen geben. Die Kartoffel auch diese 20 Min. weiter mitgaren

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.