Auberginen überbacken

 

Rezept für Auberginen überbacken von Pfannen Harecker

Vorbereitungszeit

15 Min.

Zubereitungszeit

40 Min.

Arbeitszeit

55 Min.

Ein Auflauf mit Auberginen in fein gewürzter Sahnesoße, Oliven und überbacken mit Fetakäse

Gericht: Auflauf, Backofengericht, Hauptgericht
Länder & Regionen: Deutsch, Griechenland, Italian, Mediterran
Keyword: Auberginen überbacken, Auberginenauflauf mit Feta, Auflauf mit Auberginen, Feta und Oliven
Portionen: 4 Personen
Kalorien: 450 kcal
5 von 1 Bewertung

Zutaten

  • 4 Auberginen
  • 100 g Schafskäse
  • Petersilie zum garnieren
  • 250 ml Sahne
  • 8-10 grüne Oliven
  • 1 Beutel Würzmischung für Paprika Rahmschnitzel z.B. Knorr Fix
  • 2 EL Olivenöl

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

  2. Die Auberginen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Oliven in feine Scheiben schneiden.

  3. Den Beutel Paprika/Rahmschnitzel-Gewürzmischung nach Anleitung zubereiten, zusätzlich Sahne zugeben und aufkochen lassen.

  4. Die fein geschnittenen Auberginen mit 2 EL Olivenöl in eine Auflaufform geben und die Soße darauf verteilen . Den Schafskäse zerbröckeln und darüber verteilen. Zuletzt die Olivenscheiben darüber verteilen.

  5. Im vorgeheizten Backofen bei 200° 30-40 Minuten backen. Mit Petersilie anrichten und servieren.

    Guten Appetit

Gib deine Bewertung ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Passend zu diesem Beitrag