Schnellkochtopf

Der Schnellkochtopf, auch Drucktopf, Dampfdrucktopf oder Dampfkochtopf genannt ist ein Kochtopf, in dem Lebensmittel bei einer höheren Temperatur als der Siedetemperatur gegart werden können. Dadurch reduziert sich die Kochzeit erheblich. Die Erhöhung des Siedepunktes wird dadurch erreicht, dass sich im druckfest verschlossenen Topf ein hoher Druck aufbauen kann.

In einem gewöhnlichen Kochtopf verbleibt der Großteil der Vitamine und Mineralien im Wasser zurück, welches man nach dem Kochvorgang wegschüttet. Dadurch gehen ein große Menge der wertvollen Bestandteile der zubereiteten Lebensmittel verloren.
Im Schnellkochtopf zubereitet verbleiben alle wertvollen Bestandteile in der Nahrung, weil mit sehr wenig Wasser bei nur 1/3 der sonst benötigten Zeit gekocht wird.

Bei der Zubereitung in einem Schnellkochtopfsparen Sie wertvolle zeit, Energie und erhalten die Vitamine und Mineralstoffe in den Nahrungsmitteln.

Seite 1 von 1  | 1 Artikel gefunden

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ich stimme der Verwendung der Cookies zu