Rezept drucken / herunterladen

Rinderfiletstreifen mit Paprikagemüse

Rezept für Rinderfiletstreifen mit Paprikagemüse

Zutaten
  • 500 g Rinderfilet
  • 2 gelbe Paprika
  • 2 rote Paprika
  • 300g Kirschtomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilieschote
  • 200 ml Brühe
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
  • Zubereitung

    Fleisch waschen und in Streifen schneiden. Paprika und Chilie waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Knoblauch schälen und fein würfeln. Rindfleisch in einer heißen Pfanne scharf anbraten dann rausnehmen. Paprika, Knoblauch und Tomaten in die Pfanne geben alles kurz anbarten. Mit Brühe ablöschen dann Fleisch wieder zugeben. mit Salz und Pfeffer würzen und für 5 - 8 Minuten köcheln lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken fertig.


    Passend zu diesem Rezept

    Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
    Ok, verstanden