Rezept drucken / herunterladen

Zucchini Lachs Pfanne

Rezept für Zucchini Lachs Pfanne

Zutaten
  • 600 g kleine gekochte Kartoffeln ( am besten vom Vortag )
  • 3 gelbe oder grüne Zucchini
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Lachsfiletl
  • 250 g Sahnequark
  • 2 - 3 EL Ajvar ( Paprikapüree im Glas )
  • Salz, Pfeffer, Zucker zum abschmecken
  • 1 Bund Oregano
    • Zubereitung

      Kartoffeln vierteln. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch und Zwiebeln abziehen, beides fein würfeln. Lachs abbrausen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden. Den Quark mit Ajvar verrühren. Mit Salz,Pfeffer und Zucker abschmecken. Oreganoblättchen abzupfen. In einer großen Pfanne Fett erhitzen. Kartoffeln darin 5-6 Minuten braten. Salzen und Pfeffern, Zucchini, Zwiebeln, Knoblauch zugeben, 3-4 Minuten garen und dabei möglichst wenig wenden. Alles mit Oregano bestreuen, eventuell mit Zitronenspalten garnieren und den Paprika-Dip dazureichen.


Passend zu diesem Rezept

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden