Rezept drucken / herunterladen

Gebackene Gemüseeier mit gegrillten Garnelen

Gebackene Gemüseeier mit gegrillten Garnelen von Fitness Dessert

Zutaten
  • Eine Packung Iglo Farmers Gemüse
  • 5 Eier
  • 30 ml Milch
  • 80g geriebenen Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Geflügelwürstchen
  • 200g Riesengarnelenschwänze
  • 1 Knoblauchzehe
  • Tymian
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Limettensaft
Zubereitung

Eier und Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Käse und das gemüse dazugeben und alles gut miteinander vermengen. Gefllügelwürstchen in Scheiben schneiden und unter die Eier Masse mischen. In 4 Formen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 30-45 Minuten backen. Die Backzeit hängt von der Größe der Muffinformen (Backform) ab. Je kleiner die Füllmenge der einzelnen Formen ist, desto kürzer ist dieBackzeit. Achten Sie auf den bräunungsgrad der Gemüseeier oder machen Sie die Stäbchenprobe. Garnelenschwänze waschen und trocken tupfen und mit den restlichen Zutaten vermengen. Kurz bevor die Eier fertig sind werden die Garnelen in einer Grillpfanne scharf angebraten. Beides zusammen servieren und genießen. Die gebackenen Gemüseeier mit gegrillten Garnelen sind ein hervorragendes, leichtes Sommergericht mit nur knapp 300 Kcal. / Portion Als Vorspeise oder Hauptspeise.


Passend zu diesem Rezept

Flachwender

Flachwender

10,00 € *
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Ok, verstanden